Compliance und Datenschutz

Redis sieht sich der Compliance, Sicherheit und unternehmerischen Verantwortung als Grundpfeiler seiner Tätigkeit verpflichtet. Von unserer Cloud-Architektur bis hin zur Art und Weise, wie wir Geschäftschancen innerhalb unseres Unternehmens bewerten, suchen wir unablässig nach neuen und innovativen Wegen der Vertrauensbildung bei unseren Kunden, Investoren und in der Geschäftswelt im Allgemeinen, in der wir alle leben und arbeiten.

Dies gilt im Besonderen für:

Redis ist sich der Sensibilität bei der Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Gesundheitsinformationen bewusst. Angesichts dessen hat Redis in die Entwicklung und Pflege eines HIPAA-Konformitätsprogramms investiert, das sich speziell an unsere Kunden und Geschäftspartner in den USA richtet.

Redis hat die erforderlichen Schritte unternommen, um der DSVGO gerecht zu werden, und wir werden die Entwicklungen zu jeder Zeit verfolgen und entsprechend reagieren. Unsere Datenschutzrichtlinie enthält ausführliche Informationen darüber, wie die von Redis erfassten Informationen gesammelt, verwendet und geschützt werden.

Wir wissen bei Redis dass sich unsere Kunden beim Betrieb einer sicheren Computerumgebung für ihre Unternehmensdaten auf uns verlassen und freuen uns daher, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die Zertifizierung Service Organization Control Typ 2 (SOC2) sowohl für die Unternehmens-Cloud als auch für unsere Virtual Private Cloud (VPC) erhalten haben.

Redis schenkt dem Schutz der Kundendaten sein unermüdliches Engagement und ist jederzeit um die Verbesserung seiner Prozesse und Verfahren bemüht, wo immer sich eine Gelegenheit dazu ergibt. Die Redis Compliance-Programme werden vom Vorstand und der Geschäftsleitung in jeder Hinsicht unterstützt und gutgeheißen.

Fragen, Kommentare oder Anregungen bezüglich dieses Themas können Sie uns gerne per E-Mail unter folgender Adresse zusenden: privacy@redis.com.